Zurück in die Zukunft!

Zurück in die Zukunft!

Hier ein Einblick wie 2022 Musikschulunterricht hybrid durchgeführt wird. 

Man nehme eine hoch motivierte Gitarre Lehrerin namens Sonja Gottschlich, ein Gitarre Ensemble zu 3/4 und eine junge Gitarristin in Quarantäne, verbinde diese per Handy in den live Unterricht und schon geht es los mit der Unterrichtsstunde. So leicht lassen sich die Musikschullehrenden nicht mehr aus der Ruhe bringen, denn in den letzten 2 Jahren haben wir gelernt der Corona bedingten Quarantäne einfach mit Distance Learning aus dem Weg zu gehen. Jedoch sind Ensemble Stunden natürlich nochmal eine eigene Herausforderung für sich, denn es kommt selten vor, dass sich gerade niemand der SchülerInnen in Absonderung befindet und so hilft man sich in den Musikschulen mit Hybridunterricht weiter. 

Auch Mag. Ewald Edtbrustner, der die Theoriekurse leitet jongliert gekonnt mit anwesenden Kindern und virtuellen TeilnehmerInnen. So erläutert er teils an der Tafel, teils auf dem Handy und PC den Bronze und Silber Theoriestoff und trotz Quarantäne können alle Kinder teilnehmen und müssen nichts nachlernen. 

Wer hätte das vor 2 Jahren gedacht? – Wir finden unsere Digi -Profi Lehrenden echt COOL!