Tag der der Musikschulen 2022!

Tag der der Musikschulen 2022!

Anlässlich 35 Jahre Musikschule Obritzberg/Rust- Statzendorf-Wölbling wurden ab 15:00Uhr die Türen geöffnet und ein Zuschauer Strom besuchte das Konzert „Sound of Musicschool“. 

Sound of Musicschool Teil 1

Von den Früherziehungen, über Bläserklassen, Klarinetten, Geigenmusik, Gitarrenorchester, Singklasse, Klavierbeiträgen, BlockflötenFreunden, dem Trio Ansolimi, den Querflöten, Leon am Akkordeon und bis zur Band waren für jeden Geschmack Gustostückerln dabei!Unsere Junior Abzeichen Kinder wurden geehrt und konnten ihre Urkunden in Empfang nehmen. Auch die Theorie Urkunden wurden verliehen! 
Highlight des ersten Teils war die Präsentation des neuen Musikschullogos, welches Ehrengast Geschäftsführerin des MKM NÖ Dr. Michaela Hahn gemeinsam mit Musikschulleiterin Tamara Ofenauer-Haas enthüllte. BR Florian Krumböck und Obmann Vizebgm. Peter Hießberger lobten die Musikschule im Fladnitztal für die langjährige großartige Arbeit und gratulierten zum 35 Jährigen Bestehen. Zahlreiche weitere Ehrengäste darunter Bgmin. Karin Gorenzel, Bgmin. Daniela Engelhart, Bgm. Herbert Ramler, NMS Direktorin Petra Schrott und VS Direktorin Elisabeth Schwarz und Musikschulgründer Dietmar Magnet waren begeistert von der tollen Stimmung und dem großen Andrang

Instrumentenrallye

Eine Instrumentenrallye durch das ganze Musikschulgebäude, wurde von allen Kinder begeistert gestürmt! Überall gab es verschiedene Klänge und Instrumente zu entdecken und mit dem ausgefüllten Instrumente Pass konnte man zum Schluss noch eine Überraschung abholen! 

Sound of Musicschool Teil 2

Der zweite Teil war voller großartiger musikalischer Beiträge gefüllt. Die Bläserklasse Statzendorf, die NMS Bigband, das Geigenensemble, die Band, Klarinetten und Flöten, Moritz auf der Steirischen  mit Milena auf der Blockflöte, wunderschöne  Klaviermusik und viele emotionale Momente verdanken wir dem Musikschulteam mit Attila Kassai, Sonja Gottschlich , Markus Zahrl, Martin Fischer, Marianna Peter, Werner Köck, Zsolt Simon, Wolfgang Augustin, Lukas Böck, Siegi Binder, Sonja Burchhart, Karl Eichinger, Katharina Holzweber, Ewald Edtbrustner, Dietmar Gottschlich und Tamara Ofenauer!