Silber und Bronze!

Silber und Bronze!

Am Samstag 25.5.2019 konnten 16 MusikschülerInnen beweisen wie weit ihr Können auf ihren Instrumenten fortgeschrittenen ist!

Bei den Übertrittsprüfungen in Bronze und Silber war eine Kommission bestehend aus Martin Fischer und Zsolt Simon für Trompete und Tenorhorn, Marianna Peter und Florian Oblasser für Horn,  zuständig für Querflöte und Klavier Attila Kassai und Tamara Ofenauer, für Klarinette und Saxofon waren Markus Zahrl und Michael Krupica die Fachexperten und im Bereich Zupfinstrumente, der Gitarre, Wolfgang Augustin und Sonja Gottschlich, im Einsatz.

In zwei Blöcken, dem Technikteil und dem Konzert welches öffentlich abgespielt wurde, konnten die jungen Künstler ihr Können auf den Instrumenten zeigen!

Alle geschafft!, hieß es dann voller Freude bei der Urkunden Verleihung! Besonders stolz sind alle LehrerInnen auf die vielen Silberlinge – die Musikschule kann sich hören lassen!