Musikschule meets Kreativtag!

Musikschule meets Kreativtag!

Mit vielen kreativen MusikschülerInnen nahm die Musikschule Wölbling Obritzberg-Rust Statzendorf am Statzendorfer Kreativtag teil. Den Festakt der Veranstaltung umrahmten das Mittelschulorchester gemeinsam mit dem Musikschul-Orchester unter der Leitung von Martin Fischer, Ewald Edtbrustner, Lukas Böck gemeinsam mit den Mittelschulkolleginnen Elisabeth Enghauser und Sabine Burger.

30 junge MusikerInnen und der Chor unter der Leitung von Sonja Gottschlich brachten die Halle zum Klingen. Im Anschluss an die offizielle Eröffnung trat die Musikschule in vielen verschiedenen Farben auf. Darunter das Hornensemble von Marianna Peter, die Ethnopercussion Gruppe von Dietmar Gottschlich, das Volksmusik Ensemble von Martin Fischer, die Blockflöten und Querflöten von Tamara Ofenauer, die Geigen von Wolfgang Augustin, die Klarinetten von Michael Krupica, die Gitarren und Sängerinnen von Sonja Gottschlich und zum Schluss Florian Hager auf der Steirischen der für gute Stimmung sorgte.

Beratung von den Musikschulleiterin und den Lehrkräften und ausprobieren neuer Instrumente, war für die Besucher im Anschluss auch noch möglich.

Neue Beiträge