Ausgezeichnet

Großartige Wettbewerbs Ergebnisse

Beim heutigen Kammermusik-Wettbewerb in Michelbach war die Musikschule Wölbling Obritzberg-Rust Statzendorf mit zahlreichen Ensembles vertreten. Musikschullehrerin Marianna Peter erreichte mit Pia Müller, Anna Rockenbauer und Sabrina Holzinger und Jakob Wimmer als HorNett einen Ausgezeichnet Erfolg. Ebenso mit Ausgezeichnetem Erfolg wurden Melina Stockinger, Hannah Stockinger und Elisabeth Stelzhammer, unter der Leitung von Tamara Ofenauer, die als Trio Fladnitztal ihr Können unter Beweis stellten von der Jury belohnt.

Der Soundhaufen unter der Leitung von Martin Fischer und den Schülern, Tenorist Simon Fidelsberger mit Florian Diry, Florian Wegscheider und Jan Ruhrhofer  erreichten ebenfalls einen ausgezeichneten Erfolg! Mit Sehr gut wurden Emma Müllner gemeinsam mit Lehrer Markus Zahrl und Raphael Pflüger, den „Klariphonen“ bewertet und ebenso das Querflöten Quartett Wölbling von Attila Kassai mit Lauryn Umgeher, Annalena Schinkovits, Alexandra Maierhofer und Sebastian Weinreich.

In der überregionalen Gruppe „Pegasus Brass“  die mit 96 Punkten die Tagessieger waren, dürfen wir auch stolz auf dürfen wir unseren ehemaligen Schülern Maximilian Dockner und Alexander Braunstätter gratulieren!

Neue Beiträge